Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

Information zur aktuellen Hochwassersituation

App Umweltinfo

Mit dieser App kann das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) Bayerns Bürger warnen, wenn Natur- oder Umweltgefahren in Form von Hochwasser, Unwetter, Lawinen oder Überschreitung der Ozon-Grenzwerte eintreten.

App Umweltinfo des StMUV

TUM-Berichte zur Donau

Die TU München hat Retentionspotentiale für gesteuerte Flutpolder an der Donau identifiziert und bewertet.


Zwischenbericht "Vertiefte Wirkungsanalyse" - PDF
Abschlussbericht TUM von 2012 - PDF
Gutachten Prof. Dr. Strobel vom Juni 2007 - PDF
weiterlesen ...

Flutpolder Riedensheim

In Riedensheim wurde bereits mit dem Bau des ersten Polders an der bayrischen Donau begonnen.


Webcam Einlassbauwerk
Webcam Öffnung Finkenstein 1
Webcam Öffnung Finkenstein 2

weiterlesen ...

Veranstaltungen 2016

Veranstaltungen des Wasserwirtschaftsamtes Ingolstadt


weiterlesen ...

Pressemitteilungen

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung